Über mich und meine Pferde

 

Hi! Ich bin Sarah, Reitpädagogin, Cranio Sacral Therapeutin für Pferde, biete kinesiologisches Taping für Pferde an und befinde mich seit Nov. 22 in Ausbildung zur ganzheitlichen Tierenergetikerin. Seit über 28 Jahren im Bann der Pferdemagie gefangen.

Angefangen hat alles mit meinem damaligen Lieblingsschulpferd.
Später, mit zwölf Jahren folgte dann mein erstes eigenes und heutiges Seelenpferd Sunnyboy. Sunny hat mich viele Jahre geduldig auf seinem Rücken getragen und hat jeden Spaß mit gemacht. Heute darf er seine Pension bei mir genießen. Manchmal darf er noch für unsere ganz kleinen Besucher da sein und mit ihnen seine Runden drehen. Die Kinder freuen sich immer sehr, wenn sie Sunny in der Einheit begleitet.

Links im Bild, unsere liebe Toffy, die ein absolutes Verlasspferd ist. Sie ist der Hauptakteuer in der Reitpädagogik und hat Spaß an vielen verschiedenen und auch neuen Aufgaben. Optimal für einen Huzulen, denn diese brauchen die Abwechslung, sie sind sehr kluge Tiere.

Rechts von mir, mein Pferd Castino. Er ist ein ganz sensibles und liebes Pferd. 
Irgendwie ist er aber leider ein "Montagspferd". Er hat eigentlich immer wieder dort oder da eine "Baustelle". Im April 23 hat er leider sein rechtes Auge durch einen Abszess verloren. Dramatisch! Aber wir meistern die neue Situation. Es ist jetzt einfach alles ein bisschen anders. Casi ist übrigens der Grund, warum ich all meine Ausbildungen rund um die Tiergesundheit begonnen habe. Ich möchte den Pferden helfen, ganzheitlich.

 

Der einfühlsame Umgang mit dem Partner Pferd steht bei mir an erster Stelle!